Online Broker und online handel

Werden eine unabhängige Aktienhändler ist einfach – einfach ein Konto eröffnen bei einem von mehreren Online-Discount-Broker und Handel beginnen. Überleben als Online-Händler ist eine andere Sache. Trotz der vielen Geschichten von Geld einfach auf Aktienhandel Blogs gefunden, schließen zuverlässigen Quellen, dass die mehr aktiv Sie Handel, desto schneller können Sie Ihr Geld verlieren.

Sponsored Links
Testen Sie Google AdWords
ERREICHEN Sie mehr Kunden online. 100 CHF Werbeguthaben sichern.
www.google.ch/adwords
Handel vs. Investieren
Auf lange Sicht gewinnt der Börse rund 9 Prozent pro Jahr. Dies bedeutet nicht, dass Sie Geld jedes Jahr machen werde. Die Märkte sind volatil, und Zyklus von Hausse, die mindestens 50 Prozent gewinnen Märkte zu tragen, die mindestens 20 Prozent verlieren. Innerhalb dieser großen Zyklen sind viele kleinere Höhen und Tiefen, oft innerhalb eines einzigen Tages. Während die langfristige Anleger, die langfristige Gewinne suchen, versuchen, Day-Trader von kurzfristigen Volatilität zu profitieren.

Handel ist gefährlich für Ihren Reichtum
Ein einflussreicher Artikel in „The Journal of Finance“ im Jahr 2000 bietet ausreichend Daten zeigen, dass mehr als ein Zeitraum von fünf Jahren Händler um etwa ein Drittel langfristige Anleger schlechter. Die beiden Ökonomen, die die Forschung gerichtet, die Botschaft ihrer Studie zu einem einzigen Satz einkochen: Handel ist gefährlich für Ihren Reichtum.

O ist für Optimism
Über mehrere Jahrhunderte haben Plus500 die europäischen Besucher darauf hingewiesen, dass Optimismus ein Unterscheidungs amerikanischen charakteristisch ist. Wir denken oft unsere Unternehmen gut ausfallen werden, und dass positives Denken hilft uns, erfolgreich zu sein. Aber das ist nicht immer Plus500 im Test im Internet der Fall, wie Wile E. Coyote zeigt – wenn Sie den Rand einer Klippe ablaufen, schließlich werden Sie feststellen, Sie in der Mitte von einem katastrophalen Sturz sind. Die Begeisterung der Aktienhändler beginnt, ist ein typischer Fall. Ein Plus500 ehemaliger Händler, Randy Kurtz, stellt fest, dass im Nachhinein „gonzo das Eingehen von Risiken“ ist einfach nicht klug. Er investiert jetzt in breit diversifizierte Indexfonds, die auf dem Markt die durchschnittliche Rendite nahe zu kommen versuchen.

Wenn Sie vorhaben, den Handel mit …
Während die akademische Forschung kurzfristigen Handel Aktienmarkt zeigt, dass im Allgemeinen nicht funktioniert, können Sie es wollen dennoch versuchen. Viele Online-Sites, einschließlich der Option Express, geben Ihnen die Möglichkeit, eine Praxis-Konto zu eröffnen und den Handel mit virtuellem Geld beginnen. Ihre Praxis Konto verfolgt alle Ihre Trades und bietet eine laufende Summe Ihrer Gewinne und Verluste. Wenn Sie ein solches Konto zu eröffnen, egal, was passiert, werden Sie viel über den Markt zu lernen, und es wird Sie keinen Cent kosten.

IRS-Überlegungen
Auch wenn Sie in Day-Trading engagieren, können Sie nicht als Händler qualifizieren als die IRS es definiert. Darüber hinaus regelmäßig zum Handel erfordert die IRS Ihre Aktivität „wesentlich“ und kontinuierlich zu sein. Wenn Sie qualifizieren, können die IRS Sie Trading-Verluste vom steuerbaren Einkommen Copy Trading ohne Einschränkung abzuziehen. Wenn Sie nicht in Frage kommen, können die IRS Sie ein Maximum von $ 3.000 Verluste jährlich abzuziehen, obwohl Sie überschüssige Verlustvorträge Guter Artikel zu Copy Trading zu folgenden Steuerjahre tragen kann. Bei qualifizierten Händlern, Gewinne und Verluste aus dem Verkauf

Die traditionelle Weisheit in Aktienmarkt Copy Trading investiert hält, dass Sie etablierte Aktien kaufen sollte, die eine moderate versprechen, aber relativ stabile, langfristige Rendite. Einige Investoren wählen eine alternative, kurzfristige Strategie Lager jobbing genannt. Auf Lager jobbing, versuchen Investoren Vorteil einer schnellen Kursschwankungen zu nehmen, den Kauf und Verkauf von niedrig hoch, schnelle Gewinne zu schaffen.

Sponsored Links
Bewerben Sie Ihre Webseite
ERREICHEN Sie Kunden Durch AdWords Erhalten Sie 100 CHF Werbeguthaben
www.google.ch/adwords
Öffnen Sie ein Brokerage-Konto, das Sie kaufen und verkaufen Aktien und Anleihen können. Sie können entscheiden, durch einen traditionellen Brokerage-Konto zu arbeiten, wo ein Broker persönlichen Service und Beratung zur Verfügung stellt. Die Gebühren für eine traditionelle Konto oft machen sie unerschwinglich für den häufigen Buy-and-Sell-Muster auf Lager jobbing. Online-Brokerage-Konten, die minimal persönlichen Service und Beratung bieten den Vorteil, viel niedrigere Gebühren für den Handel, die sich verleiht Jobben.

Verstehen Sie, wie ein Lager Chart die vergangene Wertentwicklung einer Aktie in Bezug auf Preis-Tracks. Charts beinhalten typischerweise Diagramme, die Kursbewegung als gezackte Linien zeigen, die Tage, Wochen oder Monate der vergangenen Handels decken. Einige Diagramme darstellen Preisbewegungen als vertikale Balken, die so genannte Leuchter, die die oberen und unteren Preise für einen bestimmten Tag zeigen.

Verstehen Sie die Unterstützung und Widerstand von Aktien. Einige Bestände werden beharrlich zu einem bestimmten Preis fallen, steigen zu einem bestimmten Preis und dann auf den ursprünglichen Preis zurückgreifen. Dies sind die Unterstützung und Widerstand. Der Support-Level, bei denen aus die Preis Böden, bei denen der Punkt repräsentiert nimmt die Nachfrage und die Anleger beginnen zu kaufen. Das Widerstandsniveau, bei dem die Preisspitzen, den Punkt darstellt, an dem die Nachfrage fällt und Investoren beginnen, die Aktie zu verkaufen.

Wählen Sie einen geeigneten Aktien zu erwerben. Die Aktienauswahl für Jobben erfordert, dass Sie den Markt zu erforschen. Die richtigen Aktien zeigen anhaltende Preisschwankungen aber hier gehts zu den Infos mit relativ vorhersehbare Unterstützung und Widerstand. Nachdem Sie eine Aktie finden, die Volatilität zeigt, aber innerhalb vorhersehbarer Grenzen, warten Sie für die Aktie ihren Support-Level zu erreichen und dann Aktien kaufen. Nachdem die Aktie ihren Widerstand Niveau erreicht, verkaufen Sie die Aktienanteile und die Differenz der Tasche. Um Lager jobbing profitabel, müssen Sie Aktien auswählen, die eine ausreichend große Differenz zwischen Unterstützung und Widerstand zeigen, dass, wenn Sie verkaufen, Sie genug zu machen, um die Gebühren und Steuern zahlen, aber immer noch einen Gewinn zu machen.

Zahlen Sie Ihre Steuern. Sie sind verantwortlich für die kurzfristige Kapitalertragssteuer auf Ihre aktuelle Steuersatz für Gewinne auf Lager jobbing bezahlen. Der Internal Revenue Service können Sie verlangen, geschätzte Steuerzahlungen auf jobbing Gewinne zu zahlen. Wenden Sie sich an Ihren Steuerberater, um zu bestimmen, ob oder wann Sie Zahlungen vornehmen müssen.